Preißler Ohlmann & Partner mbB Rechtsanwälte
Kanzlei
Anwälte
Tätigkeitsgebiete
Links
Kontakt
Aktuelles
Publikationen
Datenschutz

Publikationen - Dirk Griebau

Fachbücher

  • Griebau in: Ratzel/Luxenburger (Hrsg.), „Handbuch Medizinrecht",
    DeutscherAnwaltVerlag, 3. Auflage 2015
  • Griebau in: Geschäftsführender Ausschuss ARGE Medizinrecht (Hrsg.), „Festschrift 10 Jahre Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im DAV", DeutscherAnwaltVerlag, 2008
  • Griebau in: Saalfrank (Hrsg.), „Handbuch des Medizin- und Gesundheitsrechts", Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft mbH Stuttgart, 2007
  • Griebau in: Preißler / Sozietät Dr. Rehborn (Hrsg.), „Ärztliche Gemeinschaftspraxis versus Scheingesellschaft“, Köln: O. Schmidt, 2002

 

Veröffentlichungen

  • "Verzicht eines Vertragsarztes auf Zulassung zugunsten einer Angestelltentätigkeit in einem MVZ" juris PraxisReport Medizinrecht 8/2012
  • "Honorar- oder Schadensersatzanspruch des Arztes bei Versäumung eines Arzttermines"
    juris PraxisReport Medizinrecht 8/2012
  • "Planungsbereichsübergreifende Anstellung in MVZ-Filiale mit nur einem Fachgebiet zulässig" AMK 2012, 6
  • "Kein Schadensersatz gegen Augenarzt wegen ungeeigneter Brille bei de lege artis ausgeführter Refraktionsbestimmung" juris PraxisReport Medizinrecht 1/2012
  • "Analogabrechnung der IVOM-Behandlung in der Beihilfe"
    juris PraxisReport Medizinrecht 6/2011
  • "Zum Schadensersatzanspruch bei falscher Brillenverordnung"
    (Entscheidungsbesprechung AG Fürth, Urteil vom 09.03.2011, Az.: 370 C 2780/10)
    ZMGR 2011, 230 ff.
  • "Anspruch externer Ärzte auf Sachkostenerstattung gegenüber Wahlleistungspatienten"
    juris PraxisReport Medizinrecht 4/2011
  • "Zum Vergütungsanspruch des extern beauftragten Laborarztes - Behandlungsvertrag, Innenvollmacht, medizinische Notwendigkeit - zugleich Anm. zu BGH, Urt. v. 14.01.2010 - III ZR 173/09 und III ZR 188/09", GesR 2010, 244 ff
  • "Zur Anfechtbarkeit einer als Anlage zum Gemeinschaftspraxisvertrag getroffenen Schiedsvereinbarung und zum Verstoß gegen den ordre public" (Entscheidungsbesprechung OLG Köln, Beschluss vom 21.11.2008, Az.: 19 Sch 12/08), MedR 2010, 264 ff
  • "2,3-facher Gebührensatz für IVOM-Behandlung" juris PraxisReport Medizinrecht 2/2010
  • "Keine Bindung an die GOÄ bei Verträgen über allgemeine Krankenhausleistungen zwischen hingezogenem Arzt und Krankenhaus" juris PraxisReport Medizinrecht 01/2010
  • "Besondere Probleme bei Schieds(gerichts)verfahren" ZMGR 2009, 369 ff.
    "Steigerungsfähigkeit der IVOM-Abrechnung analog GOÄ 1383" (Entscheidungsbesprechung AG Fürth, Urteil vom 01.07.2009, Az.: 370 C 471/09) ZMGR 2009, 325 ff.
  • "Ordentlicher Rechtsweg bei Anzeige der Beendigung einer Gemeinschaftspraxis gegenüber Zulassungsgremien" (Entscheidungsbesprechung LG Heilbronn, Beschluss vom 23.12.2004, Az.: 3 O 536/05 II), ZMGR 2006, 29 ff.
  • "Zum Verbraucherbegriff bei Existenzgründern" (Entscheidungsbesprechung BGH, Beschluss vom 24.02.2005, Az.: III ZB 36/04), ZMGR 2005, 179 ff.
  • "Wegfall der Geschäftsgrundlage des Krankenhausaufnahmevertrages bei irriger Annahme eines GKV-Status durch den Patienten" (Entscheidungsbesprechung BGH, Urteil vom 28.04.2005, Az.: III ZR 351/04), ZMGR 2005, 181 ff.
  • "Auslegungsfähigkeit einer dem Wortlaut nach eindeutigen Konkurrenzschutzklausel im Gemeinschaftspraxisvertrag" (Entscheidungsbesprechung LG Nürnberg-Fürth, Urteil vom 14.12.2004, Az.: 4 O 10124/03), ZMGR 2005, 191 ff.
  • § 4 Abs. 2 a GOÄ - Zielleistungsprinzip als Instrument zur Leistungskürzung der Privatversicherer“, ZMGR 2004, 30 ff.
  • "Auslegungsfehler bei versicherungsrechtlicher Einordnung der medizinischen Notwendigkeit am Beispiel LASIK-Operation" (Entscheidungsbesprechung AG München, Urteil vom 11.12.2203, Az.: 223 C 5047/03), ZMGR 2004, 42 ff.
  • "Sachkosten nach GOÄ und GOZ", ZMGR 2004, 190 ff.
  • § 6 a GOÄ - Drum prüfe, wer nun ewig mindert“, ZMGR 2003, 25 ff.;
  • Zur Ausschließung eines BGB-Gesellschafters bei mitursächlicher Zerstörung des Vertrauensverhältnisses durch die Mitgesellschafter“ (Entscheidungsbesprechung BGH, Urteil vom 31.03.2003, Az.: II ZR 8/01), ZMGR 2003, 45 ff.;
  • „§ 2 GOÄ - Wie sicher ist die ärztliche Honorarvereinbarung?“, ZMGR 2003, 70 ff.
  • Rechtsweg bei Streit über gemeinsame Nutzung von Großgeräten“ (Entscheidungsbesprechung SG Frankfurt / Main, Beschluss vom 02.02.1998 - Az.: S 29 KA 3536/97), MedRecht 1998, 289 ff.;